Unser Fair Trade Kiosk ist eröffnet!

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern und Erziehungsberechtigte!

Wir freuen uns sehr, dass es nun seit kurzem bei uns einen Kios gibt ( an dem man ausschließlich faire Ware erwerben kann). Unsere Sekretärin, Frau Wehmeyer, ist so lieb und unterstützt uns darin.
In den Pausen kann – immer, wenn Frau Wehmeyer da ist, dort eingekauft werden.

Was es da alles für spannende Dinge gibt, könnt ihr euch in den Schaukästen/Vitrinen ansehen.
Seid ihr schon neugierig? Dann könnt ihr euch in den folgenden Links ein paar Anregungen holen.

Corona-Lage im Dezember

Im Folgenden finden Sie einen aktuellen Brief des Ministers zur Lage der Schulen im Dezember. Zudem können Sie einen Antrag zur Befreiung des Unterrichts vor Weihnachten (17./18.12.) herunterladen und den aktuellen Rahmenhygieneplan einsehen.

Aktuelle Informationen zur Pandemie-Umgang mit Symptomen

Liebe Schulgemeinde,

nach einer zweiwöchigen Einfindungsphase mit Notfallplan, Einschulung und Orientierung, startet nun ab dem 14. September der „eingeschränkte Regelbetrieb“ auch im Ganztag.

Die Eltern haben ihre Kinder verbindlich angemeldet und Rückmeldung erhalten, das Mittagessen wird wie gehabt von der Firma Mahlzeit gekocht und geliefert und wir starten positiv und motiviert ins neue Schuljahr.

Bei den Elternabenden tauchte die Frage auf, wie mit Erkrankungen und Symptomen der Kinder an unserer Schule umgegangen wird.
Hierzu möchten wir noch einmal verbindlich informieren.
Im Anhang finden Sie ein Schaubild des Niedersächsischen Kultusministeriums aus dem hervorgeht, welche Regeln für alle Schulen gelten. Dieser Empfehlung gehen auch wir uneingeschränkt nach.

Außerdem finden Sie im Anhang ein Formular „Zur Bestätigung der Gesundheit“, welches den Kindern nach einem Infekt mit ausgeprägtem Krankheitswert (siehe Schaubild) nach der Genesung wieder mitgegeben werden muss. Formulare können auch im Sekretariat abgeholt werden.

Wir wünschen allen für die bevorstehenden kälteren Tage ein gutes Immunsystem und Gesundheit.

Viele Grüße
vom Schulleitungsteam

Anmeldung Notgruppe Ganztag

Soweit ein Elternteil in Organisationen/ Einrichtungen der kritischen Infrastruktur (insbesondere Gesundheitsbereich) beruflich tätig und dort unabkömmlich ist, können Kinder der Klassen 1 bis 4 bis zum 15.09.20 einen „Notganztag“ in unserer Schule von 13 – 15 Uhr in Anspruch nehmen. Ab dem 16.09.20 findet der Ganztag wie gewohnt statt.

Füllen Sie bitte den beigefügten Anmeldebogen aus und geben ihn über Ihre Kinder bei der Klassenlehrerin/dem Klassenlehrer ab. Bitte benachrichtigen Sie direkt den/die Klassenlehrer/in über einen evtl. Bedarf per IServ.