Nordhorner Stadtradeln

Liebe Eltern,

die Maria-Montessori-Schule nimmt dieses Jahr wieder am Nordhorner STADTRADELN teil und lädt Sie herzlich ein, mit uns gemeinsam anzutreten.

Das STADTRADELN ist eine deutschlandweite Kampagne des Klima-Bündnis, die sich für Klimaschutz und Radverkehrsförderung einsetzt. Es wird durch Städte und Gemeinden vor Ort umgesetzt, hier in Nordhorn durch das Klimaschutzmanagement der Stadt.

Es geht darum, so viele Kilometer wie möglich mit dem Fahrrad zurückzulegen. Dabei ist es egal, ob es der Weg zur Arbeit, zur Schule oder die Wochenendfahrt entlang der Vechte ist. Alle Strecken, die mit dem Rad zurückgelegt werden, zählen für unser Team.

Die Teilnahme erfolgt ganz einfach online: Unter www.stadtradeln.de/nordhorn können Sie sich registrieren. Als Kommune wählen Sie Nordhorn und als Team „Maria-Montessori-Schule“. Ab dem 05.06.2020 können die mit dem Fahrrad zurückgelegten Kilometer eingetragen werden. Alternativ können Sie die im Flyer enthaltenen Fietsen-Protokolle nutzen und nach der Kampagne bei in der Schule abgeben.

Wir haben uns dieses Jahr wieder dafür entschieden am STADTRADELN teilzunehmen, weil Klimaschutz und eine fahrradfreundliche Stadt wichtige Themen sind, die unseren Alltag mitgestalten. Wir möchten zeigen, dass auch wir als Grundschule einen Beitrag zum Gelingen der Kampagne leisten können und Spaß am Radfahren haben. Denn auch für uns ist z.B. das Thema, dass viele Schüler/-innen mit dem Auto zur Schule gebracht werden ein Verkehrssicherheitsproblem. Das STADTRADELN bietet eine hervorragende Gelegenheit, gemeinsam mit den Kindern nach anderen Möglichkeiten für den Schulweg zu suchen.

Wir würden uns sehr freuen, wenn wir ein großes Team für unsere Schule zusammen-bekommen und somit zeigen, wie wichtig auch für die Grundschulen ein fahrradfreundliches Nordhorn ist. Im letzten Jahr haben wir sogar den Grundschulpreis gewonnen!

Alle zusammen – Kinder, Kollegium und Eltern – machen Sie mit!

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Montessori-Team